Dr. med. Robert Baumgartner FEBO

FMH Ophthalmologie & Ophthalmochirurgie

Erworb das medizinische Staatsexamen 1981 an der Universität Zürich . Die Facharztausbildung zum Augenarzt und Augenchirurg absolvierte er an den Augenkliniken der Kantonsspitals St.Gallen, des Universitätsspitals Zürich und am Wilmer Eye Institute, Johns Hopkins University Hospital , Baltimore, MD, U.S.A.

Vor Aufnahme der selbständigen Tätigkeit war er Oberarzt an der Augenklinik des Kantonsspitals St.Gallen. Neben der allgemeinen Augenheilkunde betreut er insbesondere Patienten mit Netzhautleiden, inklusive Maculadegenerationen und führt Netzhautlaserkoagulationen und Lasereingriffe an den vorderen Augenabschnitten durch.

Er beherrscht folgende Sprachen: Deutsch , Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch.

Kontakt

  • T +41 (0) 71 222 60 50

Augenarzt_R_Baumgartner (at) hin.ch

Schwerpunkte

  • Netzhautleiden
  • insbesondere diabetische Retinopathie
  • Gefässverschlüsse
  • degenerative Leiden